Leckere vegetarische Kochrezepte

Ofenblumenkohl – einfach lecker!

Gebackener Blumenkohl - vegetarisch aus dem Ofen.

455x gelesen

Gebackener Blumenkohl aus dem Ofen ist ein köstliches vegetarisches Gericht, das nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch eine herrliche Alternative zu fleischhaltigen Hauptgerichten darstellt. Durch das Backen im Ofen wird der Blumenkohl wunderbar zart und erhält eine knusprige Kruste, die ihn besonders verlockend macht. Diese einfache Zubereitung eignet sich perfekt als Hauptgericht oder als Beilage zu anderen Gerichten.

Gebackener Blumenkohl vegetarisch aus dem Ofen

Hier ist ein einfaches Rezept, um gebackenen Blumenkohl zuzubereiten:

redaktion
Dieses einfache Rezept für gebackenen Blumenkohl ist nicht nur köstlich und gesund, sondern auch vielseitig und passt zu vielen verschiedenen Gerichten. Probiere es als Hauptgericht oder als Beilage zu Deinen Lieblingsgerichten aus und lass Dich von seinem herzhaften Geschmack überzeugen!
Startzeit
10min
Kochzeit
45min
Portionen
3
Gesamtzeit
55min

Arbeitsmaterial

  • Backofen

  • Backblech

  • Backpapier

  • Schüssel

  • Löffel

  • Messer

Zutaten

  • 1 mittelgroßer Blumenkohl

  • 3 Esslöffel Olivenöl

  • 2 Teelöffel Paprikapulver

  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver

  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

  • Optional: Frische Kräuter

So wird's gemacht

1

Vorbereitung

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Blumenkohl gründlich waschen und die äußeren Blätter entfernen. Den Strunk abschneiden, sodass der Blumenkohl flach auf dem Backblech liegt, aber nicht auseinanderfällt.
In einer kleinen Schüssel das Olivenöl mit Paprikapulver, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Salz und Pfeffer vermischen.
Den Blumenkohl auf das vorbereitete Backblech legen und großzügig mit der Gewürzmischung bestreichen, dabei sicherstellen, dass er gleichmäßig bedeckt ist.
2

Blumenkohl garen

Den Blumenkohl in den vorgeheizten Ofen geben und etwa 40-45 Minuten backen, oder bis er zart ist und eine goldbraune Kruste bekommt. Gelegentlich mit einem Pinsel oder Löffel etwas von dem ausgetretenen Öl über den Blumenkohl geben, um ihn saftig zu halten.
Sobald der gebackene Blumenkohl fertig ist, aus dem Ofen nehmen und mit frischen Kräutern bestreuen, wenn gewünscht.

Empfehlung

Den gebackenen Blumenkohl heiß servieren und genießen!
Jobs für Gastronomen finden!