News

MeEat revolutioniert mit Centric PLM die Branche für pflanzliche Lebensmittel

Finnisches Tech-Start-up nutzt Centric Software, um die Innovation anzukurbeln, Prozesse zu straffen und die Zusammenarbeit zu verbessern.

279x gelesen
MeEat - Centric Software
MeEat – Centric Software

Centric Software®, der Marktführer im Bereich Product Lifecycle Management (PLM), hat mit MeEat, einem finnischen Tech-Start-up für pflanzliche Lebensmittel, einen neuen Partner gewonnen. Centric Software bietet die innovativsten Unternehmenslösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, Beschaffung und den Verkauf von Produkten wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Unterhaltungselektronik, Kosmetik und Körperpflege, Lebensmitteln und Getränken sowie Deko- und Luxusartikeln, um strategische und operative Ziele der digitalen Transformation zu erreichen.

Das Start-up-Unternehmen MeEat für pflanzliche Lebensmittel wurde 2020 gegründet und hat eine ehrgeizige Mission: die besten pflanzlichen Produkte herzustellen und die Fleischindustrie bei der Umstellung auf pflanzliche Lebensmittel zu unterstützen. MeEat ist ein Spin-off des finnischen Fleischverarbeitungsunternehmens Pouttu, dessen Marke MUU in Finnland Marktführer ist.

MeEat bringt neue Produkte in die Supermarktregale, die in gängigen Gerichten und Rezepten problemlos als Fleischersatz verwendet werden können. Der Geschmack und die Textur von Fleisch bleiben erhalten. Bis heute hat das Unternehmen 50 Produkte eingeführt, darunter Würstchen, Aufschnitt und Fertiggerichte. MeEat strebt kontinuierlich nach Innovation. Die neue Hauptzutat in den pflanzlichen Gerichten ist die fermentierte Favabohne. Sie ist äußerst nachhaltig und proteinreich und stellt eine minimal verarbeitete Alternative zu herkömmlichen Nahrungsquellen dar.

Mit dem Ziel, seine Marktposition zu stärken und international zu expandieren, wusste das kleine, aber agile Team von MeEat, dass es seine Innovationsprozesse straffen und die Kontrolle über seine Daten übernehmen musste.

„Wir suchten nach einer Lösung, die alle Daten an einem zentralen Ort speichert, um Innovationsprozesse schnell und reibungslos zu gestalten“, erklärt Janna Oksanen, PLM Project Manager bei MeEat. „Alle Daten zum aktuellen Portfolio und zur Entwicklung neuer Produkte wurden bislang an unterschiedlichen Orten und in unterschiedlichen Formaten vorgehalten. Außerdem waren die zahlreichen manuellen Aufgaben der Teams sehr zeitaufwändig und erhöhten das Fehlerrisiko.“

MeEat wollte die Innovation ankurbeln, die Zusammenarbeit verbessern und die Frustration der Teams minimieren. Also begann das Unternehmen mit der Suche nach seinem ersten PLM-System.

„Wir haben uns für Centric Software als Partner entschieden, weil man dort über umfassende Erfahrung bei der Entwicklung von Plattformen und sehr viel Know-how über die Anforderungen von Schnelldreher-Unternehmen verfügt“, so Oksanen. „Die Konfigurierbarkeit und die Funktionen von Centric PLMTM sind anderen Lösungen überlegen. Die Möglichkeit, das Centric-Team zu regulären Bürozeiten zu kontaktieren, erleichtert die Zusammenarbeit. Das Projekt umfasst unser gesamtes Portfolio von über 50 Artikeln, unsere Marke MUU sowie einige Eigen- und Kooperationsmarken.“

Pressekontakt:

Angélique CUILHE,
Senior Marketing Manager – EMEA,
+33 (0)6 10 24 53 96

Jobs für Gastronomen finden!