Leckere vegetarische Dessert Ideen

Mandeleis mit Goji-Beeren schnell selbst gemacht

Mandeleis
371x gelesen

Selbstgemachtes Mandeleis mit Goji-Beeren ist eine köstliche und erfrischende Leckerei.

Mandeleis Anleitung

redaktion
Startzeit
25min
Portionen
3
Gesamtzeit
1:25 Stunde

Arbeitsmaterial

  • Eismaschine

  • Mixer (wer es feiner mag)

  • Schüssel

  • Löffel

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmilch (ungesüßt)

  • 1 Tasse Sahne

  • 100g Goji Beeren

  • 3/4 Tasse Zucker

  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

  • 1/2 Tasse gemahlene Mandeln

  • Eine Prise Salz

So wird's gemacht

1

Mischung vorbereiten

In einer großen Schüssel die Sahne, Mandelmilch, Goji Beeren, Zucker, Vanilleextrakt und eine Prise Salz gut miteinander vermengen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.
2

Mandeln hinzufügen

Füge die gemahlenen Mandeln zur Mischung hinzu und rühre sie gut unter. Dies gibt dem Eis eine köstliche Mandeltextur.
3

Abkühlen lassen

Decke die Schüssel ab und stelle sie für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank, damit die Mischung gut gekühlt wird.
4

Eismaschine vorbereiten

Bereite Deine Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers vor. Stelle sicher, dass der Gefrierbehälter vorher ausreichend eingefroren wurde.
5

Eis herstellen

Gieße die gekühlte Mischung in die Eismaschine und lasse sie je nach Maschinentyp und Modell etwa 20-30 Minuten lang rühren, bis das Eis eine cremige Konsistenz hat.
6

Servieren oder einfrieren

Du kannst das Mandeleis sofort servieren, wenn Du es cremig magst. Wenn Du eine feste Konsistenz bevorzugst, übertrage es in einen luftdichten Behälter und stellen es für mindestens 2 Stunden in den Gefrierschrank.
7

Genießen

Serviere das Mandeleis in Schalen oder Waffelhörnchen und garniere es nach Belieben mit gehackten Mandeln oder Schokoladensauce.

Empfehlung

Jetzt kannst Du dein selbstgemachtes Mandel-Goji-Eis genießen! Beachte, dass Du je nach Vorlieben und Allergien die Zutaten anpassen kannst. Zum Beispiel kannst Du Mandelmilch durch Sojamilch oder Hafermilch ersetzen, wenn Du eine laktosefreie Option bevorzugen.
Jobs für Gastronomen finden!