Leckere vegetarische Dessert Ideen

Gebackene Pfirsiche mit Eis

Gebackene Pfirsiche mit Eis sind eine köstliche und einfache Dessertoption

348x gelesen

Gebackene Pfirsiche mit Eis sind eine köstliche Kombination, die Gaumen auf eine geschmackliche Reise schickt. Der Backprozess intensiviert das natürliche Aroma der Pfirsiche, da die Wärme die Fruchtsäfte freisetzt und den süßen Geschmack verstärkt. Durch das Backen entsteht eine zarte Karamellisierung auf der Oberfläche der Pfirsiche, die eine angenehme Süße und eine leicht knusprige Textur verleiht.

Die warmen, gebackenen Pfirsiche harmonieren perfekt mit der Kälte des Eises. Dieser Kontrast zwischen heiß und kalt schafft eine sensorische Erfahrung, die den Genuss noch weiter steigert. Das Eis beginnt zu schmelzen und bildet eine verführerische Sauce, die sich mit den Säften der Pfirsiche vereint. Diese Mischung aus Temperaturen und Texturen macht jeden Bissen zu einem wahren Geschmackserlebnis.

Darüber hinaus ergänzen sich die süßen Noten der Pfirsiche und die cremige Konsistenz des Eises ideal. Der zarte Fruchtgeschmack der Pfirsiche wird durch das Eis subtil abgerundet, und die Gesamtkomposition bietet eine ausgewogene Geschmackssymphonie.

Insgesamt sind gebackene Pfirsiche mit Eis nicht nur eine Gaumenfreude, sondern auch ein sinnliches Erlebnis, das die Sinne mit jedem Bissen anspricht. Diese delikate Kombination aus warm und kalt, süß und cremig macht sie zu einem unvergesslichen Dessert, das sowohl für besondere Anlässe als auch für den Genuss im Alltag geeignet ist.

Los geht es, hier ist das Rezept.

Los geht es, hier ist das Rezept.

redaktion
Startzeit
10min
Kochzeit
20 min
Portionen
6
Gesamtzeit
30min

Arbeitsmaterial

  • Backofen

  • Messer

  • Löffel

  • Backblech

  • Backpapier

Zutaten

  • 3 reife Pfirsiche

  • 2 Esslöffel brauner Zucker

  • 1 Teelöffel Zimt

  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter

  • Vanilleeis

So wird's gemacht

1

Vorbereitung

Heize deinen Ofen auf 200 Grad Celsius vor. **Pfirsiche vorbereiten:** Wasche die Pfirsiche gut und schneide sie in Hälften. Entferne den Kern. **Zuckermischung:** In einer kleinen Schüssel mische den braunen Zucker und den Zimt. **Pfirsiche bestreichen:** Lege die Pfirsichhälften mit der Schnittseite nach oben auf ein Backblech. Bestreiche jede Pfirsichhälfte großzügig mit geschmolzener Butter und streue dann die Zuckermischung darüber.
2

Backen

Backe die Pfirsiche im vorgeheizten Ofen für etwa 20 Minuten oder bis sie weich und leicht karamellisiert sind.
3

Servieren

Nehme die gebackenen Pfirsiche aus dem Ofen und lasse sie kurz abkühlen. Serviere sie warm mit einer Kugel Vanilleeis.

Empfehlung

Du kannst das Dessert nach Belieben anpassen, indem du zum Beispiel gehackte Nüsse, Haferflocken oder Honig hinzufügst. Experimentiere und mach es nach deinem Geschmack!
myfruits -10% Neukunden Rabatt