Ernährungsplan

Dein Ernährungsplan für nächste Woche

Vegetarischer Speiseplan für die KW 1

Ernährungsplan 1
258x gelesen

Dein vegetarischer Ernährungsplan für eine Woche. Bitte beachte, dass dies nur ein Beispiel ist, und du solltest sicherstellen, dass der Plan deinen individuellen Ernährungsbedürfnissen entspricht. Es ist auch wichtig, ausreichend Wasser zu trinken und gegebenenfalls Nahrungsergänzungsmittel in Betracht zu ziehen, um sicherzustellen, dass du alle notwendigen Nährstoffe erhältst.

Montag:

  • Frühstück: Griechischer Joghurt mit Beeren und Honig
  • Mittagessen: Quinoa-Salat mit Gemüse (Tomaten, Gurken, Paprika) und Feta-Käse
  • Snack: Apfelspalten mit Mandelbutter
  • Abendessen: Gebackene Süßkartoffel mit schwarzen Bohnen, Mais und Avocado

Dienstag:

  • Frühstück: Haferflocken mit Bananenscheiben und Walnüssen
  • Mittagessen: Vollkornwraps mit Hummus, Gemüse (Karotten, Paprika, Blattgemüse) und Fetakäse
  • Snack: Griechischer Joghurt mit gehackten Nüssen
  • Abendessen: Linsencurry mit Basmatireis

Mittwoch:

  • Frühstück: Smoothie mit Spinat, Banane, Beeren und Mandelmilch
  • Mittagessen: Caprese-Salat mit Mozzarella, Tomaten und Basilikum
  • Snack: Karottensticks mit Hummus
  • Abendessen: Vegetarische Lasagne mit Spinat und Ricotta

Donnerstag:

  • Frühstück: Vollkornbrot mit Avocado und Tomatenscheiben
  • Mittagessen: Quinoa-Bowl mit geröstetem Gemüse (Zucchini, Aubergine, Cherrytomaten) und Feta-Käse
  • Snack: Mandarinen und eine Handvoll Mandeln
  • Abendessen: Gemüsepfanne mit Tofu und Vollkornnudeln

Freitag:

  • Frühstück: Obstsalat mit griechischem Joghurt
  • Mittagessen: Falafel-Salat mit Tahini-Dressing
  • Snack: Haferkekse
  • Abendessen: Gebratener Reis mit Gemüse (Brokkoli, Karotten, Erbsen) und Ei

Samstag:

  • Frühstück: Rührei mit Spinat und Tomaten
  • Mittagessen: Quinoa-Sushi mit Gemüse (Avocado, Gurke, Karotte)
  • Snack: Frische Erdbeeren
  • Abendessen: Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry

Sonntag:

  • Frühstück: Pfannkuchen mit Ahornsirup und frischen Beeren
  • Mittagessen: Tomaten-Basilikum-Suppe mit gegrilltem Käsesandwich
  • Snack: Naturjoghurt mit Honig und gehackten Nüssen
  • Abendessen: Vollkornpasta mit Pesto, Kirschtomaten und gerösteten Pinienkernen

Pass die Portionen entsprechend deinem persönlichen Bedarf an und nimm dir die Freiheit, die Mahlzeiten nach deinem Geschmack anzupassen. Es ist auch wichtig, auf eine ausreichende Proteinversorgung zu achten, vor allem wenn du auf Fleisch verzichtest.

myfruits -10% Neukunden Rabatt