Essen & Trinken

BioMarkt Verbund startet bundesweite Kooperation mit Choosy

Die Choosy App erstellt auf Basis der Rezepte eine individuelle Einkaufsliste mit den, im Markt verfügbaren Produkten. Quelle: Choosy & BioMarkt Verbund / Bildrechte: BioMarkt Verbund, Fotograf: BioMarkt Verbund / Choosy
268x gelesen

Seit dem 22. April kooperiert der BioMarkt Verbund deutschlandweit mit der Essenplan-App Choosy. Ziel ist es, den Kund*Innen des BioMarkt Verbunds eine umweltbewusste und vollwertige Ernährung noch leichter zu machen. Sie können nun bundesweit den BioMarkt ihres Vertrauens auswählen, ihre individuelle Essensplanung für die ganze Woche erstellen und dabei Angebote und Produkte der BioMärkte nutzen.

Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz bietet Choosy eine personalisierte Antwort auf die Frage „Was essen wir heute?“. In Sekundenschnelle berücksichtigt die App dabei Faktoren wie die gewünschte Anzahl der Mahlzeiten, den Nährwertgehalt, die Preisgestaltung und die Verfügbarkeit der Produkte, um einen persönlichen Essensplan für die ganze Woche mit passender Einkaufsliste zu erstellen.

„Mit unserem Vollsortiment in hundertprozentiger Bio-Qualität, stehen wir für eine bewusste, vielseitige und nachhaltige Ernährung. Daher freuen wir uns, mit Choosy einen Partner gefunden zu haben, dem dieses Anliegen genauso wichtig ist und, der unseren Kund*innen einen echten Mehrwert für ihre Essensplanung bietet“, sagt Joseph Nossol, Geschäftsführer Denns BioMarkt und Mitglied im Vertriebsausschuss BioMarkt Verbund.

Durch die Kooperation mit den BioMärkten des Verbunds haben Choosy-Nutzer*innen nun die Möglichkeit, eine große Auswahl an Bio-Lebensmitteln mit in die Einkaufs- und Essensplanung einzubeziehen. Darunter auch eine Vielfalt an vegetarischen, veganen und glutenfreien Bio-Produkten, die es leicht macht, individuelle Ernährungswünsche zu berücksichtigen. Jeder der rund 500 teilnehmenden BioMäkte kann dabei individuelle Schwerpunkte passend zu seinem Sortiment oder zu Angeboten setzen. Durch die bedarfsgerechte Planung von Zutaten und Mengen, unterstützt die Choosy App darüber hinaus dabei, Lebensmittelüberschüsse im eigenen Haushalt zu vermeiden.

„Wir freuen uns sehr darüber mit dem BioMarkt Verbund einen starken, deutschlandweiten Partner gewonnen zu haben, dem Umwelt, Ernährung und Wertschätzung von Lebensmitteln so wichtig ist wie uns und damit zu einem zukunftsfähigen Ernährungssystem beiträgt“, sagt Vanessa Westphal, Managerin der Partnerschaften bei Choosy. Gemeinsam soll so ein weiterer Beitrag zur Ernährung der Zukunft geleistet werden.

Über Choosy
Choosy ist ein deutsches Tech Startup, dass sich zum Ziel gesetzt hat gesunde, nachhaltige Ernährung zur einfachsten Wahl zu machen. Dazu hat das Bochumer Startup hat die weltweit erste KI entwickelt, die die wichtigsten Aspekte, die in Essensentscheidungen einfließen sollten, evaluiert, priorisiert und in einen personalisierten, alltagstauglichen Essensplan übersetzt. Der persönliche Essensplan kann über die gleichnamige App „Choosy“ erstellt werden und funktioniert für Familien genauso gut wie für Single-Haushalte. Sozusagen der persönliche Ernährungsberater für die Hosentasche, der nicht nur theoretische Empfehlungen gibt, sondern direkt eine praktische Einkaufsliste in petto hat. Dass das Konzept funktioniert, konnte das Startup bereits zeigen: Choosy hat schon mehrere Millionen Mal für die bessere Mahlzeit auf dem Teller gesorgt und ist damit die beliebteste App für Essensplanung im DACH-Raum.

Über den BioMarkt Verbund
Der BioMarkt Verbund ist ein Zusammenschluss von über 530 selbstständigen BioMärkten und Denns BioMärkten aus Deutschland und Österreich unter der gemeinsamen Dachmarke „BioMarkt“. Ziel des 2020 gegründeten Verbundes ist es, die BioMärkte zukunftsfähig auszurichten und dabei ihre Individualität und Vielfalt zu bewahren.

Als Weiterentwicklung der von dennree 2008 gegründeten „Biomarkt Verbundgruppe“ knüpft der BioMarkt Verbund an langjährig gewachsene Partnerschaften an. Ein zusammengehöriger Außenauftritt eint die Verbundmitglieder ebenso wie ein gemeinsames Grundsortiment, das viele Gestaltungsmöglichkeiten für individuelle sowie regionale Schwerpunkte bietet.

Der BioMarkt Verbund wird demokratisch organisiert und trägt damit der Vielfalt innerhalb der Gemeinschaft Rechnung. Ein sechsköpfiger, gewählter Vertriebsausschuss entscheidet die wesentlichen Entwicklungen und Fragestellungen des Naturkostfachhandels im Verbundsystem. Die Mitglieder des BioMarkt Verbundes engagieren sich zudem im gemeinnützigen Verein „Interessengemeinschaft BioMarkt e.V.“ – kurz IGBM. Der Verein vertritt die Interessen des Naturkostfachhandels gegenüber der Politik und ermöglicht ein gemeinsames Engagement für die Weiterentwicklung der Ökozüchtung und dem Ökolandbau.

biomarkt.de

myfruits -10% Neukunden Rabatt